Leichte SpracheSuche

Ambulant betreutes Wohnen

Die Informationen auf dieser Seite gibt es auch in Leichter Sprache.

Eine Frau liest einem älteren Mann vor

Das ambulant betreute Wohnen ist eine wichtige Hilfe für Menschen mit Behinderungen im Sinne des Inklusionsgedankens. Menschen mit Behinderungen haben so die Möglichkeit, ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben in der Mitte der Gemeinschaft zu führen. Der Bezirk Oberpfalz berät und unterstützt die Betroffenen auch bei der Wahl der geeigneten ambulanten Wohnform. 

Das ambulant Betreute Wohnen können folgende Personen in Anspruch nehmen:

  • Menschen mit wesentlicher geistiger Behinderung
  • Menschen mit einer seelischen Behinderung
  • Menschen mit wesentlicher körperlicher Behinderung.

Voraussetzung ist, dass die Betroffenen vorübergehend, auf längere Zeit oder auf Dauer nicht in der Lage sind, ihr Leben selbstständig zu führen, und dass sie nicht in anderen Wohnformen oder durch andere ambulante Angebote angemessen versorgt werden können. Außerdem darf kein stationärer Betreuungsbedarf des Menschen vorliegen. 

Die Bewohner werden insbesondere in den folgenden Lebensbereichen betreut und unterstützt:

  • Umgang mit den Auswirkungen der jeweiligen Behinderung
  • Selbstversorgung und Alltagsbewältigung
  • Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft
  • Tages- und Freizeitgestaltung
  • Aufnahme und Gestaltung sozialer Beziehungen
  • Konflikt- und Krisenbewältigung
  • Förderung der  Unabhängigkeit von Betreuung
  • Teilhabe am Arbeitsleben (Erwerbstätigkeit, Ausbildung, Beschäftigung, geeignete Tagesstruktur)
  • Hilfeplanung und Koordinierung

 

Ansprechpersonen: 
Sie finden die für Sie zuständige Ansprechperson aufgrund der Anfangsbuchstaben des Familiennamens des Leistungsberechtigten (Hilfesuchenden). 

Bitte beachten Sie die Servicezeiten der Sozialverwaltung:
Montag bis Freitag: 09:00 Uhr - 11:30 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr

ZuständigkeitsbereichAnsprechpartnerTelefon
A - BaxFrau Aunkofer0941 9100-2503
Bay - DiFrau Werner0941 9100-2513
Dj - FuhHerr Polster0941 9100-2504
Fui - GzHerr Insprucker0941 9100-2510
Ha - HeinHerr Polster0941 9100-2504
Heio - HerFrau Saller0941 9100-2522
Hes - HocHerr Wiemers0941 9100-2523
Hod - HozFrau Werner0941 9100-2513
Hp - IrFrau Zeilinger0941 9100-2515
Is - JeFrau Aunkofer0941 9100-2503
Jf - JomFrau Kögler0941 9100-2507
Jon - LeFrau Zeilinger0941 9100-2515
Lf - MenFrau Kögler0941 9100-2507
Meo - MeyFrau Batek0941 9100-2512
Mez - Ra Frau Saller0941 9100-2522
Rb - SchalFrau Batek0941 9100-2512
Scham - StnHerr Wiemers0941 9100-2523
Sto - TrausFrau Bock0941 9100-2519
Traut - ZFrau Stöckl0941 9100-2525

Referatsleitung:
Herr Forster
 

sozialverwaltung@bezirk-oberpfalz.de

Telefonnummer:0941 9100-2550

Faxnummer:0941 9100-992550