Leichte SpracheSuche

Laienspiel

Aufführung einer Kinder-Theatergruppe

Laienspielgruppen, Amateurtheater und freie Theatergruppen in der Oberpfalz haben die Möglichkeit, durch die Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz unterstützt zu werden. Die Laienspielberaterin Eva-Maria Eiberger bietet zur Verbesserung der Theaterarbeit auf, neben und hinter der Bühne in regelmäßigen Abständen und gemeinsam mit verschiedenen Referenten kostenlose Tagesseminare und Workshops an. Des Weiteren ist sie Ansprechpartnerin für individuelle Fragen rund um die jeweils geplante Theateraufführung. Sie begleitet bei der Stückauswahl, beim Probenprozess oder beantwortet Fragen rund ums Schauspiel.

Melden Sie sich unter eva-maria.eiberger@bezirk-oberpfalz.de oder per Telefon unter 0941/9100-1386 und schildern Sie Ihr Anliegen oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

Zusätzlich stellt die Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz im Rahmen der Laienspielberatung einen halbjährlichen Veranstaltungskalender zusammen. Veranstaltungen der nichtprofessionellen Theatergruppen aus der Oberpfalz finden Sie in diesem Halbjahreskalender.

Wenn Sie selbst eine Veranstaltung ankündigen möchten, nutzen Sie bitte das Anmeldeformular.

Theaterseminare

Theaterseminarangebot 2020 (Januar bis April)

„Des G‘stell kenn i… “ – ein Schauspiel-Seminar mit Schauspielerin und Theaterpädagogin Bettina Schönenberg im Festsaal des Bezirks (25.01.2020) und in Neutraubling (01.02.2020)

I mechts probehalber rückwärts obietn. Vom Improtheater lernen mit Moritz Katzmair am 20.03. und 21.03.2020 in Waldmünchen – abgesagt und verschoben wegen der Corona-Pandemie

Reden ist Silber – Schwaiger ist Gold. Ein Sprechseminar mit Sprechwissenschaftler und Sprecherzieher Helmut Schwaiger –  verschoben wegen der Corona-Pandemie

Weiteres Seminarangebot folgt.

Theaterseminarangebot 2019

In der Bühnenmitte verhandelt es sich schlecht. Schauspieltechnik – ein Praxisseminar mit Moritz Katzmair in Schloss Guteneck (11.+12.01.2019)

Bitte Ruhe auf der Seitenbühne! – die unzähligen Aufgaben eines Regisseurs im Kloster Neumarkt (01.03.2019)

Hey, geht das auch lauter? – Klar, aber der Ton macht die Musik! – ein Stimmtechnik-Seminar mit der Opernsängerin Vera Semieniuk im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf (22.03.2019) und im Festsaal des Bezirks Oberpfalz (24.05.2019)

Wenn Kasperele auf Cindarella trifft und daraus Frau Mut entsteht –  ein theaterpädagogisches Seminar mit Lisa Hörmann in Schloss Guteneck (20.09.19)

Eine Watschen gehört dir! – wie’s richtig schmerzfrei wird. Ein Bühnenkampfseminar mit Choreograph Tamás Mester in Kloster Ensdorf am (08.11.2019)

Ansprechpartner

Eva-Maria Eiberger M.A.

Laienspielberaterin
Tel.: 0941 9100-1386
E-Mail.: eva-maria.eiberger@bezirk-oberpfalz.de