Leichte SpracheSuche

Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg

Zwei Frauen im Vordergrund , ein Mann und eine Frau im Hintergrund singen einen Musicalhit

Die „Berufsfachschule für Musik (BFSM) Sulzbach-Rosenberg“ steht seit mehr als einem Vierteljahrhundert für eine qualitativ hochwertige und individuelle musikalische Grundausbildung. Sie ist der ideale Einstieg für ein Musikstudium oder in eine musikverwandte Ausbildung. Über 95% der Absolventinnen und Absolventen erreichen durch die Ausbildung an der BFSM die Qualifikation für weiterführende Musikberufe.
Die Ausbildung eignet sich in idealer Weise auch als Einstieg in andere Arbeitsfelder wie soziale und therapeutische Berufe, Verlagswesen, Musikmanagement, Gesundheitsberufe, Musikalienhandel und den Instrumentenbau.

Der zweijährigen Ausbildung liegt die Idee des „Studium Generale“ der Musik zugrunde. Alle Schüler lernen neben ihrem Hauptinstrument auch Dirigieren, Klavierspielen, Singen, üben sich in Tonsatz und Gehörbildung sowie in Musikgeschichte und vielem mehr. Die verschiedensten Fächer werden in Einzelunterricht oder in Kleingruppen unterrichtet. Diese persönliche Atmosphäre unterstützt die individuelle Betreuung der  Schüler.

Die Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz in Sulzbach-Rosenberg ist zudem in einem weiteren Punkt einzigartig: Nur diese Schule bietet in Bayern die Ausbildungsrichtung Musical (d. h. Tanz, Gesang und Schauspiel) und einen Lehrgang Musiktherapie an.

Berufsfachschulen für Musik gibt es nur in Bayern. Sie sind kostenfrei und darüberhinaus BAFöG-gefördert. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Berufsfachschule für Musik.

Berufsfachschule für Musik des Bezirks Oberpfalz
Konrad-Mayer-Str. 2
92237 Sulzbach-Rosenberg

bfsmusik@bezirk-oberpfalz.de

Telefonnummer:09661 3088

Faxnummer:09661 53551