Leichte SpracheSuche

Erwachsene mit Behinderung

Ein Mann mit Behinderung zieht in einer Schreinerei die Schraubzwingen am Holz fest

Im Rahmen der Eingliederungshilfe für erwachsene Menschen mit Behinderungen finanziert der Bezirk Oberpfalz 

  • ambulante,
  • teilstationäre und
  • stationäre Hilfen.

Leben und Wohnen

Der Bezirk Oberpfalz fördert ambulante und stationäre Wohnformen mit und ohne tagesstrukturierende Betreuung.

Ausbildung, Arbeit und Beschäftigung

Werkstätten für Menschen mit Behinderung, Budget für Arbeit, Integrationsfirmen: Mit einer Vielzahl von Maßnahmen unterstützt der Bezirk Arbeit und Beschäftigung. 

Mobilität

Der Bezirk kann unterstützen, wenn Menschen aufgrund ihrer wesentlichen Behinderung ein öffentliches Verkehrsmittel oder eigenes Fahrzeug nicht nutzen können.

Soziale Beratungsangebote in der Oberpfalz

Im Rahmen des PsychKHG bieten die Bezirke in Bayern in Zusammenarbeit mit dem Freistaat ein flächendeckendes Beratungsnetz für Menschen mit psychischen Problemen an.

Persönliches Budget

Mit einem „persönlichen Budget“ erhält der behinderte Mensch keine Sachleistungen, sondern Geld, für das er Hilfen selber „einkauft“.

Genesungsbegleitung (EX-IN)

EX-IN Genesungsbegleitung ist die Begleitung von Menschen in psychischen Krisen durch Menschen, die selbst schwere seelische Erschütterungen kennen und bedeutet ,,die Einbeziehung der Erfahrenen“.