Leichte SpracheSuche

Die jüdische Bevölkerung im Sudetenland und der heutigen Tschechischen Republik

April

03

Sudetendeutsches Musikinstitut

Achtung, entgegen vorheriger Ankündigung neuer Veranstaltungsort: Weinschenkvilla, Hoppestr. 6, Regensburg

Vortrag von Professor Dr. Wilfried Heller (Göttingen / Potsdam)

Der Vortrag gibt einen Überblick über die Größe und räumli­che Verteilung der jüdischen Bevölkerung im Gebiet des Sude­tenlandes und im Gebiet der heutigen Tschechischen Republik für die Zeit vor ihrer Vertreibung und weitgehenden physischen Auslöschung durch das Nazi-Regime in den 1930er und 1940er Jahren. Es wird der Frage nachgegangen, welche heute erkenn­baren Spuren auf die jüdische Bevölkerung und ihre Kultur zu­rückgehen.

Wilfried Heller (Jg. 1942) ist emeritierter Professor für Sozial- und Kulturgeographie.

Eintritt frei