Leichte SpracheSuche

Buchvorstellung "Literarischer Reiseführer Böhmisches Bäderdreieck" mit Musik

Sonntag, 16. Februar 2020 – 17.00 Uhr, Weinschenkvilla, Hoppestr. 6, Regensburg

Literarischer Reiseführer Böhmisches Bäderdreieck

Die westböhmischen Bäder waren ein internationaler Anziehungspunkt für Persönlichkeiten aus Literatur, Kunst und Politik. Das spiegelt sich in Zitaten von J. W. von Goethe, Franz Kafka u. a., aber auch von tschechischen Literaturschaffenden wie Božena Němcová oder Karel Čapek. Die Bildervorträge von Roswitha Schieb und Václav Petrbok werden umrahmt durch authentische „Bädermusik“ u. a. der Karlsbader Komponisten Josef und August Labitzky, gespielt vom Duo Eva Herrmann (Klavier) und Markus Koppe (Violine). Einführung: Tanja Krombach.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa, Potsdam, und dem Adalbert Stifter Verein, München.

Eintritt frei!