Schrift
Home >> Bildung und Kultur >> Kulturförderung >> Popularmusik
Popularmusikberatung

Der  Popularmusikbeauftragte des Bezirks Oberpfalz ist Ansprechpartner für Pop- und Rockmusiker, aber auch für Organisatoren von Konzerten und Festivals in der gesamten Oberpfalz. Der Popularmusikbeauftragte berät junge Bands unter anderem bei Fragen rund um Auftrittsmöglichkeiten, Vertriebsmöglichkeiten und Promotion.

Der Popularmusikbeauftragte soll die Vernetzung und Außenwirkung der Oberpfälzer Pop- und Rockmusikszene vorantreiben und stärken. Außerdem berät er den Bezirk Oberpfalz in Fragen des regionalen Pop-Geschehens und hinsichtlich der Künstler.

Über ein konkretes Förderkonzept, das 2010 gestartet wurde, vergibt der Bezirk Oberpfalz und der Popularmusikbeauftrage eine finanzielle Förderung an Bands und Musiker, die Studio-Aufnahmen erstellen. Auch Pop- und Rockmusik-Seminar-Teilnehmer werden mit finanziellen Mitteln unterstützt.

Aktuell startet die Workshopreihe "Go Professional", ein Kooperationsprojekt des Bezirks Oberpfalz mit dem Rock.Büro SÜD / Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Musikinitiativen e.V. (ABMI) und der Bayerischen Staatskanzlei. Über dieses Qualifizierungsangebot für Musiker und Bands informiert Sie unsere ausführliche Pressemitteilung.
Eine Termin- und Themenübersicht dieser Qualifizierungsworkshops finden Sie hier:

Go Professional

Den Popularmusikbeauftragten des Bezirks Oberpfalz, Mathias Wagner, erreichen Sie am Besten per Handy oder E-Mail. Selbstverständlich ist er auch zu Gesprächen und Beratungen vor Ort bereit. Terminvereinbarung ist erwünscht.

Kontaktdaten:

Popularmusikbeauftragter Mathias WagnerMathias Wagner
Popularmusikbeauftragter des Bezirks Oberpfalz
Ludwig-Thoma-Straße 14
93051 Regensburg
Telefon 0941/9100-1389
Handy 0172/8632992
E-Mail: mathias.wagner@bezirk-oberpfalz.de  oder pop@bezirk-oberpfalz.de

Bildergalerie
 Kontakt

  • Popularmusik-beauftragter des Bezirks Oberpfalz, Mathias Wagner
    Ludwig-Thoma-Str. 14
    93051  Regensburg
    Tel.: 0941 9100 1389 
    Fax: