Schrift
Home >> 
Bezirksverwaltung am Faschingsdienstag geschlossen

REGENSBURG. Die Verwaltung des Bezirks Oberpfalz in Regensburg ist am Faschingsdienstag, 13. Februar ganztägig geschlossen. Auch die Telefonzentrale und der Servicepunkt sind an diesem Tag nicht besetzt.

Von dieser Regelung betroffen sind alle Referate der Bezirkshauptverwaltung und der Bezirkssozialverwaltung, darunter auch das Sudetendeutsche Musikinstitut, die Fachberatung für Fischerei und die Bezirksheimatpflege in der Ludwig-Thoma-Straße 14 in Regensburg.

Am Rosenmontag, 12. Februar sowie am Aschermittwoch, 14. Februar ist regulärer Dienstbetrieb; aufgrund der Faschingsferien wird allerdings empfohlen, mit dem zuständigen Sachbearbeiter vorab einen Termin zu vereinbaren.