Schrift
Home >> Soziales und Gesundheit >> Soziales >> Rahmenverträge
Rahmenleistungsvereinbarungen

 

A) Der Bayer. Rahmenvertrag für teilstationäre und stationäre Einrichtungen wurde durch eine Vielzahl von Rahmenleistungsvereinbarungen (RLV) ergänzt. Bitte folgen Sie den Links und Sie finden die Vereinbarungen als pdf zum Download:

RLV WT-E-K, WT-E-G, W-E-K, W-E-G
(für das Wohnen für Erwachsene mit körperlicher oder geistiger Behinderung mit/ohne Tagesbetreuung)

RLV WT-E-S, W-E-S
(für das Wohnen für Erwachsene mit seelischer Behinderung mit/ohne Tagesbetreuung)

RLV T-E-WfbM
(für teilstationäre Angebote zur Tagesbetreuung für körperlich/geistig/seelisch behinderte Erwachsene in Werkstätten für behinderte Menschen)

RLV T-E-FS-BG
(für teilstationäre Angebote zur Tagesbetreuung für körperlich/geistig/seelisch behinderte Erwachsene in Förderstätten, Förder- und Betreuungsgruppen)

RLV T-ENE
(für teilstationäre Angebote zur Tagesbetreuung für Erwachsene nach dem Erwerbsleben)

RLV T-BSS
(für teilstationäre Angebote für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten)

RLV R/Stufe 0
(für die Leistungstypen Rüstige und Pflegestufe 0)

RLV T-KJ-K-HPT, T-KJ-G-HPT
(für teilstationäre Angebote für körperlich/geistig behinderte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Heilpädagogischen Tagesstätten)

RLV T-K-Kita einschließlich Protokollnotizen
(für teilstationäre Angebote zur Tagesbetreuung für behinderte oder von Behinderung bedrohte in Kindertageseinrichtungen i.S.d. Art. 2 Abs. 1 BayKiBiG)

 

B) Ergänzt wurde der Bayer. Rahmenvertrag für ambulante Dienste durch den

Entwurf einer Rahmenleistungsvereinbarung für ambulant betreutes Wohnen für Erwachsene mit geistiger/körperlicher Behinderung

Dieser wurde durch die Landesentgeltkommission zur Anwendung in den Bezirken empfohlen.

 Kontakt

  • Bezirk Oberpfalz Sozialverwaltung 
    Ludwig-Thoma-Str. 14
    93051 Regensburg
    Tel.: 0941 9100-0 
    Fax: 0941 9100-2199