Schrift
Home >> Aktuelles >> Presseinformationen
Sänger und Musikanten jederzeit willkommen

Die Oberpfalz hat fünf neue musikantenfreundliche Wirtshäuser: Der Gasthof Hecht in Roding-Mitterdorf (Kries Cham), das „See-Restaurant“ in Roding (Kreis Cham), die Zoiglstube „Zum Rechersimer“ in Reuth bei Erbendorf (Kreis Tirschenreuth), der „Brandlbräu“ in Regensburg und das „Bräustüberl Deuerling“ in Deuerling (Kreis Regensburg) erhielten vor kurzem das blau-weiße Emailschild mit Tuba und Klarinette. Das Schild lässt von weitem erkennen: Hier sind Musikanten herzlich willkommen!

Anfang der Woche wurden den Inhabern der Wirtshäuser Urkunde und Schild im niederbayerischen Obergessenbach von Vertretern der Aktion „Musikantenfreundliches Wirtshaus“ übergeben. Sie zählen nun zu den rund 150 Gaststätten allein in der Oberpfalz, die Sänger und Musikanten zum Musizieren einladen.

Das Projekt „Musikantenfreundliches Wirtshaus“ gibt es seit 1996 und wirkt – ausgehend von der Oberpfalz – mittlerweile auf große Teile Bayerns als Vorbild. Dahinter steckt die Idee, dass die Gastwirtschaften wie früher offen sind für Sänger und Musikanten, die spontan dort singen und musizieren wollen. Die Musikanten wiederum nutzen verstärkt das örtliche Wirtshaus für ihre Aktivitäten. So revitalisieren sie ein Verhältnis, das eine Jahrhunderte lange Tradition hat.

Dass das Projekt seit nunmehr 16 Jahren so erfolgreich läuft, ist einem engagierten Arbeitskreis zu verdanken, in dem die Bezirksheimatpflege des Bezirks Oberpfalz, das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern, die Bezirksgeschäftsstellen Oberpfalz und Niederbayern des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes Bayern und der Bayerische Landesverein für Heimatpflege zusammenarbeiten.

Die Verleihung der begehrten Emailschilder und Urkunden wird stets gemeinsam von den Bezirken Oberpfalz und Niederbayern, dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege und dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband, auch hier die Bezirke Oberpfalz und Niederbayern, durchgeführt. Dabei lernen die Wirte die Idee des Projekts näher kennen und sie berichten ihrerseits von bereits gemachten Erfahrungen.

Unter http://www.musikantenfreundlicheswirtshaus.de/ gibt es weitere Informationen zur Aktion und eine Liste von Gastwirtschaften, die zum Kreis der musikantenfreundlichen Wirtshäuser zählen.